30.07.16 Istres – Marseille – Lyon

Ja heute ging es zuerst so richtig ans Meer, nach Marseille. Wie die Einfahrt in solche Grossstädte immer ist, ein wenig mühsam...viel Industrie und Verkehr aber dann war es trotzdem relativ einfach den Hauptbahnhof zu finden. Dort habe ich den nächsten Zug nach Lyon genommen, wo ich nun nach einem feinen Znacht in einer Jugendherberge sitze und ziemlich kaputt bin ;) Es waren zwar nicht so viele Kilometer und Höhenmeter, aber trotzdem mit der Hitze und der 3.5 Stunden Zugfahrt bin ich ziemlich geschlaucht. Morgen geht es dann Richtung Schweiz. Mal schauen, wie weit ich komme. 

My Australien movie is on youtube...

Instagr.: umunum.ch