18.07.16 Bern – Yverdon

Nach einer Nacht in der gemütlichen WG ging es gegen Mittag Richtung „Ins“, wo ich den Nachmittag verbrachte um gegen 16:30 Uhr die Tour de France live zu sehen. Dann ging es noch rund 50 Km bis nach Yverdon, wo ich heute in einem Camping übernachte. Nach einer guten Mahlzeit und einem verdienten Bier sitze ich nun an einem kleinen Strand am See und schreibe diese Zeilen. Morgen geht es weiter nach Nyon, wo ich dann zwei Tage am Paleo Fetival bin. Vor allem, da am Mittwoch Iron Maiden dort spielt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0